Das Engagement der TZO Leipzig GmbH in der Lehrlingsausbildung wurde im November 2007 mit dem Berufsausbildungspreis der Stadt Leipzig und mit der Ehrenurkunde “Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2012” für herausragende Leistungen in der dualen Berufsausbildung gewürdigt.

Den Auszubildenden wird im Unternehmen ein breites, fachliches Spektrum vermittelt, betreut und vertieft durch einen eigens beschäftigten Lehrmeister. Die Ausbildungsergebnisse zählen über Jahre stets zu den besten des jeweiligen Jahrgangs. Bisher konnten alle Lehrlinge in ein Beschäftigungsverhältnis übernommen werden.

Die Ausbildung dauert drei Jahre.
Jugendliche, die sich für diesen Beruf interessieren, sollten gute Kenntnisse in den Bereichen Naturwissenschaft und Mathematik mitbringen.

Auch für das kommende Ausbildungsjahr werden wir zu gegebener Zeit interessierte Jugendliche auswählen. Bewerbungen können mit Beginn des jeweiligen Kalenderjahres an die Firmenadresse gerichtet werden.

Stellenausschreibung

aktuell sind in folgenden Bereichen Stellen zu besetzen:

Ausbildung

Ab dem 01. September eines jeden Jahres bilden wir junge Menschen im Beruf des Oberflächenbeschichters aus.
 
Der Oberflächenbeschichter wird in den Technologien der Veredlung von Metalloberflächen (z.B. Verchromen) ausgebildet. Vor- und Nachbehandlungen, chemische Analytik und Umweltfragen runden das Ausbildungsprofil ab.
 
Bewerber sollten naturwissenschaftlich orientiert sein (Mathe, Chemie, Physik) und in diesen Fächern solide schulische Leistungen aufweisen.
 
Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

→ Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

TZO Leipzig GmbH
z.H. Herr Au (kaufmännischer Geschäftsführer)
Hornstraße 5
04249 Leipzig
 
oder per E-Mail an: info(at)tzoleipzig.de